Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten

Fassade: schön gemacht

Das «Futurium – Haus der Zukunft» am Alexanderufer in Berlin ist ein Eyecatcher – und jetzt auch ausgezeichnet. Die Fassade aus mehreren Tausend rautenförmig angeordneten Kassettenelementen mit Metallreflektoren und keramisch bedrucktem Gussglas erhielt den zweiten Platz beim Materialpreis 2019. Die Jury lobte das Projekt der Architekten Christoph Richter und Jan Musikowski für die zukunftsfähige Architektur, die innovativen Technologien und die nachhaltige Bauweise.

Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft
Futurium – Haus der Zukunft

Text: Christine Vollmer, PD
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 5/2019

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!