Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten

Boden: Worauf man steht

Gut aussehen soll der Boden, und pflegeleicht ist auch nicht schlecht. Wenn das erfüllt ist, kommt die Frage nach der persönlichen Note: Setzen Sie auf Bewährt-Natürliches oder lieber auf materialtechnische Innovationen? Für mehr Behaglichkeit wird noch eins draufgesetzt: Dann muss ein Teppich her.

Vinylboden ohne Vinyl: Mit «MeisterDesign», einem Vinylboden ohne Vinyl, ist die wohngesunde Antwort auf herkömmliche Vinylböden da. Er steht in 18 Dekoren und vier verschiedenen Aufbauten zur Verfügung, von besonders komfortabel mit einer Extraschicht Kork bis hin zur extrem dünnen Zwei-Millimeter-Version. Die beiden wasserfesten Varianten (Stieleiche natur, Holznachbildung) passen ausserdem perfekt ins Bad. Meister Werke Schulte GmbH.
Vinylboden ohne Vinyl: Mit «MeisterDesign», einem Vinylboden ohne Vinyl, ist die wohngesunde Antwort auf herkömmliche Vinylböden da. Er steht in 18 Dekoren und vier verschiedenen Aufbauten zur Verfügung, von besonders komfortabel mit einer Extraschicht Kork bis hin zur extrem dünnen Zwei-Millimeter-Version. Die beiden wasserfesten Varianten (Stieleiche natur, Holznachbildung) passen ausserdem perfekt ins Bad. Meister Werke Schulte GmbH.
Jeder Belag ein Unikat: Die Feinmörtelmischung aus Sandgranulaten, Zementen und natürlichen Zusatzstoffen wird mit einer Aufbaustärke von vier Millimetern auf den Untergrund aufgetragen. Fugenlos und kantenlos, auch im Treppenbereich. Durchgefärbt in sieben Standardfarben oder in der Wunschfarbe nach Mustervorlage. Der Belag ist pflegeleicht, atmungsaktiv, lichtecht, antiallergen, speichert Wärme und eignet sich daher auch bestens für Fussbodenheizungen. 3K GmbH.
Jeder Belag ein Unikat: Die Feinmörtelmischung aus Sandgranulaten, Zementen und natürlichen Zusatzstoffen wird mit einer Aufbaustärke von vier Millimetern auf den Untergrund aufgetragen. Fugenlos und kantenlos, auch im Treppenbereich. Durchgefärbt in sieben Standardfarben oder in der Wunschfarbe nach Mustervorlage. Der Belag ist pflegeleicht, atmungsaktiv, lichtecht, antiallergen, speichert Wärme und eignet sich daher auch bestens für Fussbodenheizungen. 3K GmbH.

Text: Christine Vollmer
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 5/2018

Bezugsquellen:

3K GmbH
8832 Wollerau
Tel. 044 951 06 51
www.3k-oeko.ch

Cosentino Swiss AG
8716 Schmerikon
Tel. 055 533 02 50
www.cosentino.com

Kronoswiss
Swiss Krono Tex GmbH & Co. KG
16909 Heiligengrabe
Deutschland
Tel. +49 33 962 690
www.swisskrono.de
www.kronotex.com

Meister Werke Schulte GmbH
59602 Rüthen-Meiste
Deutschland
Tel. +49 2952 8160
www.meister.com

Nanimarquina
08024 Barcelona
Spanien
www.nanimarquina.com

Terr’Arte
6210 Sursee
Tel. 041 926  09 55
www.terrarte.ch

Tomwood AG
4537 Wiedlisbach
Tel. 032 636 62 62
www.tomwood.ch

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!