1

Zwischen Stuhl und Bank

Draussen sitzt man auf Stühlen und Bänken in munterer Runde zusammen – manchmal auch direkt auf dem grünen Rasen.

Im Frühling stellt der Fachhandel vor, welche Neuheiten die Hersteller entwickelt haben. Der aktuelle Tenor: Innovative wie klassische Materialien laden zum Zusammensitzen im Grünen ein. Von Holz bis Kunterbunt reicht die Palette. Der grosse Trend beim Holz: Recycled Teak. Bei den Farben darf es ruhig auch mal ein knalliges Rot sein.  

Die elegante, leichte Aluminiumgruppe «Fashion» eignet sich auch für kleinere Plätze und wirkt sehr filigran. Durch die zarten Naturtöne verschmilzt sie mit der Umgebung und schafft eine wohltuende Harmonie. Bega
Die elegante, leichte Aluminiumgruppe «Fashion» eignet sich auch für kleinere Plätze und wirkt sehr filigran. Durch die zarten Naturtöne verschmilzt sie mit der Umgebung und schafft eine wohltuende Harmonie. Bega
Der Gartentisch «Onyx» wird aus «recycled Teak» hergestellt, das Gestell und die Mittelplatte sind aus robustem Edelstahl. Das macht ihn nicht nur elegant, sondern auch wetterbeständig. Das einladende Rund misst 160 cm im Durchmesser und dazu passend schmiegen sich Bänke mit oder ohne Rückenlehne an. Wer lieber einen stapelbaren Stuhl dazustellen möchte, findet auch diesen in der attraktiven Kollektion. Möbel Egger
Der Gartentisch «Onyx» wird aus «recycled Teak» hergestellt, das Gestell und die Mittelplatte sind aus robustem Edelstahl. Das macht ihn nicht nur elegant, sondern auch wetterbeständig. Das einladende Rund misst 160 cm im Durchmesser und dazu passend schmiegen sich Bänke mit oder ohne Rückenlehne an. Wer lieber einen stapelbaren Stuhl dazustellen möchte, findet auch diesen in der attraktiven Kollektion. Möbel Egger
Tisch und Bank für die Ewigkeit: «Divello» überzeugt mit klaren Linien und der Charakteristik des Werkstoffs Beton. Die gewichtigen Stücke dominieren dabei nicht, sondern fügen sich als natürliches Statement in die Gartenlandschaft ein. Längen: 220, 260 und 300 cm. Der Tisch, 80cm breit, wiegt je nach Länge 740 bis 1010 kg. Creabeton
Tisch und Bank für die Ewigkeit: «Divello» überzeugt mit klaren Linien und der Charakteristik des Werkstoffs Beton. Die gewichtigen Stücke dominieren dabei nicht, sondern fügen sich als natürliches Statement in die Gartenlandschaft ein. Längen: 220, 260 und 300 cm. Der Tisch, 80cm breit, wiegt je nach Länge 740 bis 1010 kg. Creabeton
Zu den Puristen aus Eternit gehören die «Ecal Hocker» von Nicolas Le Moigne: Ein Klassiker der zeitgenössischen Designwelt. Eternit
Zu den Puristen aus Eternit gehören die «Ecal Hocker» von Nicolas Le Moigne: Ein Klassiker der zeitgenössischen Designwelt. Eternit
Die edle Teak-Alu Garnitur «Sole» lädt ein, Platz zu nehmen und einfach die Stunden im Freien zu geniessen. Bega
Die edle Teak-Alu Garnitur «Sole» lädt ein, Platz zu nehmen und einfach die Stunden im Freien zu geniessen. Bega
«Friesland» bietet mit seinen Hochlehnern ergonomisches, bequemes Sitzen. Die Gruppe aus pulverbeschichtetem Aluminium mit Kunststoffgewebe ist wetterfest. Hunn
«Friesland» bietet mit seinen Hochlehnern ergonomisches, bequemes Sitzen. Die Gruppe aus pulverbeschichtetem Aluminium mit Kunststoffgewebe ist wetterfest. Hunn
Die Firma Kastanienbank will dem wertvollen, in Vergessenheit geratenen Kastanienholz einen neuen Platz in Garten und Landschaft geben. Dazu wurden in Zusammenarbeit mit örtlichen Designern und Handwerkern zeitlose Gartenmöbel entwickelt und produziert. Die Idee: wetterfestes Kastanienholz für Gartenmöbel, denn dank seiner natürlichen Wetterfestigkeit eignet es sich dafür besonders gut und ist darüberhinaus eine ideale Alternative zu Tropenholz. Kastanienbank
Die Firma Kastanienbank will dem wertvollen, in Vergessenheit geratenen Kastanienholz einen neuen Platz in Garten und Landschaft geben. Dazu wurden in Zusammenarbeit mit örtlichen Designern und Handwerkern zeitlose Gartenmöbel entwickelt und produziert. Die Idee: wetterfestes Kastanienholz für Gartenmöbel, denn dank seiner natürlichen Wetterfestigkeit eignet es sich dafür besonders gut und ist darüberhinaus eine ideale Alternative zu Tropenholz. Kastanienbank
Dieses modern-filigrane Ensemble «Ninix» von Royal Botania haben wir bei Möbel Getzmann in Bottmingen entdeckt. Getzmann/Royal Botania
Dieses modern-filigrane Ensemble «Ninix» von Royal Botania haben wir bei Möbel Getzmann in Bottmingen entdeckt. Getzmann/Royal Botania
Der rote Tisch und die roten Stühle setzen am Teichrand bewusst starke Signale. Lehnert
Der rote Tisch und die roten Stühle setzen am Teichrand bewusst starke Signale. Lehnert
«Rimini», das elegante Outdoor-Sofa, ist so vielseitig, dass es gut auch an einen Tisch passt. Es besteht aus einer Aluminiumkonstruktion und einem breiten Kunststoffgeflecht und ist in Rot, Weiss und Blau erhältlich. Driade
«Rimini», das elegante Outdoor-Sofa, ist so vielseitig, dass es gut auch an einen Tisch passt. Es besteht aus einer Aluminiumkonstruktion und einem breiten Kunststoffgeflecht und ist in Rot, Weiss und Blau erhältlich. Driade
«WA» von Designer Toan Nguyen basiert auf einem im Druckgussverfahren hergestellten Rahmen aus pulverbeschichtetem Aluminium. Die integrierten Sitzflächen gibt es in Dedon-Geflecht oder Textilstoff, der über den Alurahmen gespannt wird. Dazu passend eine Tischkollektion in diversen Grössen mit Tischplatten aus Edelstahl mit spezieller, kratzfester Oberfläche. Dedon
«WA» von Designer Toan Nguyen basiert auf einem im Druckgussverfahren hergestellten Rahmen aus pulverbeschichtetem Aluminium. Die integrierten Sitzflächen gibt es in Dedon-Geflecht oder Textilstoff, der über den Alurahmen gespannt wird. Dazu passend eine Tischkollektion in diversen Grössen mit Tischplatten aus Edelstahl mit spezieller, kratzfester Oberfläche. Dedon
«Triconfort Rivage» ist die älteste Kollektion der Marke und hat in Jahrzehnten nicht an Aktualität verloren: Das Aluminiumgestell mit Kunststoffgeflecht präsentiert sich in bunter Reihe. Triconfort Kettal
«Triconfort Rivage» ist die älteste Kollektion der Marke und hat in Jahrzehnten nicht an Aktualität verloren: Das Aluminiumgestell mit Kunststoffgeflecht präsentiert sich in bunter Reihe. Triconfort Kettal
«Shine» ist ganz aus leichtem Aluminium und witterungsbeständig und gehört zu einer umfassenden Kollektion von Tischen, Stühlen und mehr. Design von Arik Levy. Emu
«Shine» ist ganz aus leichtem Aluminium und witterungsbeständig und gehört zu einer umfassenden Kollektion von Tischen, Stühlen und mehr. Design von Arik Levy. Emu
«Clifton» ist ein Schalensessel, der frischen Wind auf die Terrasse bringt. Die Form wird aus Aluminium von Hand verschweisst und geschliffen, die Pulverbeschichtung sorgt für ein samtiges Finish. Der Tisch in patinierter Optik ist aus Kunstharz. Garpa
«Clifton» ist ein Schalensessel, der frischen Wind auf die Terrasse bringt. Die Form wird aus Aluminium von Hand verschweisst und geschliffen, die Pulverbeschichtung sorgt für ein samtiges Finish. Der Tisch in patinierter Optik ist aus Kunstharz. Garpa
Der stapelbare Armlehnstuhl «Bari» ist in diversen Farben erhältlich, ist absolut wetterfest, pflegeleicht und platzsparend. Garpa
Der stapelbare Armlehnstuhl «Bari» ist in diversen Farben erhältlich, ist absolut wetterfest, pflegeleicht und platzsparend. Garpa
«Morcote», wer denkt da nicht ans sonnige Tessin und warme Sonnenstunden! Der Name steht passend für diese Möbelgruppe: Natürliche Materialien wie Teakholz und Edelstahl, bequeme Bänke oder Stühle laden zum Verweilen. Bega
«Morcote», wer denkt da nicht ans sonnige Tessin und warme Sonnenstunden! Der Name steht passend für diese Möbelgruppe: Natürliche Materialien wie Teakholz und Edelstahl, bequeme Bänke oder Stühle laden zum Verweilen. Bega
Der Gartentisch «Poker» in «Teak grey wash» misst 140 cm im Durchmesser und wird ergänzt mit Sesseln in Geflecht Wicker grau, inklusive bequemen Sitzkissen. Möbel Egger
Der Gartentisch «Poker» in «Teak grey wash» misst 140 cm im Durchmesser und wird ergänzt mit Sesseln in Geflecht Wicker grau, inklusive bequemen Sitzkissen. Möbel Egger
«Mont Blanc» ist ein Traum in Weiss. Wetterfestes Aluminium mit hochwertigem Gewebe zeichnet den leichten, komfortablen Sessel ebenso aus wie sein elegantes Design. Dazu passt der Tisch «Famosa» in Weiss, der mit diversen Keramiktischplatten kombinierbar ist. Hunn
«Mont Blanc» ist ein Traum in Weiss. Wetterfestes Aluminium mit hochwertigem Gewebe zeichnet den leichten, komfortablen Sessel ebenso aus wie sein elegantes Design. Dazu passt der Tisch «Famosa» in Weiss, der mit diversen Keramiktischplatten kombinierbar ist. Hunn
«Panama» gehört zu den beliebtesten Kollektionen der Marke und wird mit der neuen Farbe «Ecru» noch attraktiver. Das neue Geflecht besteht aus Fasern mit verschiedenen Farbtönen, Grössen und Profilen. Das Muster ist komplex geflochten und wirkt durch die Lücken, die dabei entstehen, sehr frisch und leicht: Ein neuer Look. Design Richard Frinier. Dedon
«Panama» gehört zu den beliebtesten Kollektionen der Marke und wird mit der neuen Farbe «Ecru» noch attraktiver. Das neue Geflecht besteht aus Fasern mit verschiedenen Farbtönen, Grössen und Profilen. Das Muster ist komplex geflochten und wirkt durch die Lücken, die dabei entstehen, sehr frisch und leicht: Ein neuer Look. Design Richard Frinier. Dedon
 
 
Die elegante, leichte Aluminiumgruppe «Fashion» eignet sich auch für kleinere Plätze und wirkt sehr filigran. Durch die zarten Naturtöne verschmilzt sie mit der Umgebung und schafft eine wohltuende Harmonie. Bega
Die elegante, leichte Aluminiumgruppe «Fashion» eignet sich auch für kleinere Plätze und wirkt sehr filigran. Durch die zarten Naturtöne verschmilzt sie mit der Umgebung und schafft eine wohltuende Harmonie. Bega
1
Der Gartentisch «Onyx» wird aus «recycled Teak» hergestellt, das Gestell und die Mittelplatte sind aus robustem Edelstahl. Das macht ihn nicht nur elegant, sondern auch wetterbeständig. Das einladende Rund misst 160 cm im Durchmesser und dazu passend schmiegen sich Bänke mit oder ohne Rückenlehne an. Wer lieber einen stapelbaren Stuhl dazustellen möchte, findet auch diesen in der attraktiven Kollektion. Möbel Egger
Der Gartentisch «Onyx» wird aus «recycled Teak» hergestellt, das Gestell und die Mittelplatte sind aus robustem Edelstahl. Das macht ihn nicht nur elegant, sondern auch wetterbeständig. Das einladende Rund misst 160 cm im Durchmesser und dazu passend schmiegen sich Bänke mit oder ohne Rückenlehne an. Wer lieber einen stapelbaren Stuhl dazustellen möchte, findet auch diesen in der attraktiven Kollektion. Möbel Egger
2
Tisch und Bank für die Ewigkeit: «Divello» überzeugt mit klaren Linien und der Charakteristik des Werkstoffs Beton. Die gewichtigen Stücke dominieren dabei nicht, sondern fügen sich als natürliches Statement in die Gartenlandschaft ein. Längen: 220, 260 und 300 cm. Der Tisch, 80cm breit, wiegt je nach Länge 740 bis 1010 kg. Creabeton
Tisch und Bank für die Ewigkeit: «Divello» überzeugt mit klaren Linien und der Charakteristik des Werkstoffs Beton. Die gewichtigen Stücke dominieren dabei nicht, sondern fügen sich als natürliches Statement in die Gartenlandschaft ein. Längen: 220, 260 und 300 cm. Der Tisch, 80cm breit, wiegt je nach Länge 740 bis 1010 kg. Creabeton
3
Zu den Puristen aus Eternit gehören die «Ecal Hocker» von Nicolas Le Moigne: Ein Klassiker der zeitgenössischen Designwelt. Eternit
Zu den Puristen aus Eternit gehören die «Ecal Hocker» von Nicolas Le Moigne: Ein Klassiker der zeitgenössischen Designwelt. Eternit
4
Die edle Teak-Alu Garnitur «Sole» lädt ein, Platz zu nehmen und einfach die Stunden im Freien zu geniessen. Bega
Die edle Teak-Alu Garnitur «Sole» lädt ein, Platz zu nehmen und einfach die Stunden im Freien zu geniessen. Bega
5
«Friesland» bietet mit seinen Hochlehnern ergonomisches, bequemes Sitzen. Die Gruppe aus pulverbeschichtetem Aluminium mit Kunststoffgewebe ist wetterfest. Hunn
«Friesland» bietet mit seinen Hochlehnern ergonomisches, bequemes Sitzen. Die Gruppe aus pulverbeschichtetem Aluminium mit Kunststoffgewebe ist wetterfest. Hunn
6
Die Firma Kastanienbank will dem wertvollen, in Vergessenheit geratenen Kastanienholz einen neuen Platz in Garten und Landschaft geben. Dazu wurden in Zusammenarbeit mit örtlichen Designern und Handwerkern zeitlose Gartenmöbel entwickelt und produziert. Die Idee: wetterfestes Kastanienholz für Gartenmöbel, denn dank seiner natürlichen Wetterfestigkeit eignet es sich dafür besonders gut und ist darüberhinaus eine ideale Alternative zu Tropenholz. Kastanienbank
Die Firma Kastanienbank will dem wertvollen, in Vergessenheit geratenen Kastanienholz einen neuen Platz in Garten und Landschaft geben. Dazu wurden in Zusammenarbeit mit örtlichen Designern und Handwerkern zeitlose Gartenmöbel entwickelt und produziert. Die Idee: wetterfestes Kastanienholz für Gartenmöbel, denn dank seiner natürlichen Wetterfestigkeit eignet es sich dafür besonders gut und ist darüberhinaus eine ideale Alternative zu Tropenholz. Kastanienbank
7
Dieses modern-filigrane Ensemble «Ninix» von Royal Botania haben wir bei Möbel Getzmann in Bottmingen entdeckt. Getzmann/Royal Botania
Dieses modern-filigrane Ensemble «Ninix» von Royal Botania haben wir bei Möbel Getzmann in Bottmingen entdeckt. Getzmann/Royal Botania
8
Der rote Tisch und die roten Stühle setzen am Teichrand bewusst starke Signale. Lehnert
Der rote Tisch und die roten Stühle setzen am Teichrand bewusst starke Signale. Lehnert
9
«Rimini», das elegante Outdoor-Sofa, ist so vielseitig, dass es gut auch an einen Tisch passt. Es besteht aus einer Aluminiumkonstruktion und einem breiten Kunststoffgeflecht und ist in Rot, Weiss und Blau erhältlich. Driade
«Rimini», das elegante Outdoor-Sofa, ist so vielseitig, dass es gut auch an einen Tisch passt. Es besteht aus einer Aluminiumkonstruktion und einem breiten Kunststoffgeflecht und ist in Rot, Weiss und Blau erhältlich. Driade
10
«WA» von Designer Toan Nguyen basiert auf einem im Druckgussverfahren hergestellten Rahmen aus pulverbeschichtetem Aluminium. Die integrierten Sitzflächen gibt es in Dedon-Geflecht oder Textilstoff, der über den Alurahmen gespannt wird. Dazu passend eine Tischkollektion in diversen Grössen mit Tischplatten aus Edelstahl mit spezieller, kratzfester Oberfläche. Dedon
«WA» von Designer Toan Nguyen basiert auf einem im Druckgussverfahren hergestellten Rahmen aus pulverbeschichtetem Aluminium. Die integrierten Sitzflächen gibt es in Dedon-Geflecht oder Textilstoff, der über den Alurahmen gespannt wird. Dazu passend eine Tischkollektion in diversen Grössen mit Tischplatten aus Edelstahl mit spezieller, kratzfester Oberfläche. Dedon
11
«Triconfort Rivage» ist die älteste Kollektion der Marke und hat in Jahrzehnten nicht an Aktualität verloren: Das Aluminiumgestell mit Kunststoffgeflecht präsentiert sich in bunter Reihe. Triconfort Kettal
«Triconfort Rivage» ist die älteste Kollektion der Marke und hat in Jahrzehnten nicht an Aktualität verloren: Das Aluminiumgestell mit Kunststoffgeflecht präsentiert sich in bunter Reihe. Triconfort Kettal
12
«Shine» ist ganz aus leichtem Aluminium und witterungsbeständig und gehört zu einer umfassenden Kollektion von Tischen, Stühlen und mehr. Design von Arik Levy. Emu
«Shine» ist ganz aus leichtem Aluminium und witterungsbeständig und gehört zu einer umfassenden Kollektion von Tischen, Stühlen und mehr. Design von Arik Levy. Emu
13
«Clifton» ist ein Schalensessel, der frischen Wind auf die Terrasse bringt. Die Form wird aus Aluminium von Hand verschweisst und geschliffen, die Pulverbeschichtung sorgt für ein samtiges Finish. Der Tisch in patinierter Optik ist aus Kunstharz. Garpa
«Clifton» ist ein Schalensessel, der frischen Wind auf die Terrasse bringt. Die Form wird aus Aluminium von Hand verschweisst und geschliffen, die Pulverbeschichtung sorgt für ein samtiges Finish. Der Tisch in patinierter Optik ist aus Kunstharz. Garpa
14
Der stapelbare Armlehnstuhl «Bari» ist in diversen Farben erhältlich, ist absolut wetterfest, pflegeleicht und platzsparend. Garpa
Der stapelbare Armlehnstuhl «Bari» ist in diversen Farben erhältlich, ist absolut wetterfest, pflegeleicht und platzsparend. Garpa
15
«Morcote», wer denkt da nicht ans sonnige Tessin und warme Sonnenstunden! Der Name steht passend für diese Möbelgruppe: Natürliche Materialien wie Teakholz und Edelstahl, bequeme Bänke oder Stühle laden zum Verweilen. Bega
«Morcote», wer denkt da nicht ans sonnige Tessin und warme Sonnenstunden! Der Name steht passend für diese Möbelgruppe: Natürliche Materialien wie Teakholz und Edelstahl, bequeme Bänke oder Stühle laden zum Verweilen. Bega
16
Der Gartentisch «Poker» in «Teak grey wash» misst 140 cm im Durchmesser und wird ergänzt mit Sesseln in Geflecht Wicker grau, inklusive bequemen Sitzkissen. Möbel Egger
Der Gartentisch «Poker» in «Teak grey wash» misst 140 cm im Durchmesser und wird ergänzt mit Sesseln in Geflecht Wicker grau, inklusive bequemen Sitzkissen. Möbel Egger
17
«Mont Blanc» ist ein Traum in Weiss. Wetterfestes Aluminium mit hochwertigem Gewebe zeichnet den leichten, komfortablen Sessel ebenso aus wie sein elegantes Design. Dazu passt der Tisch «Famosa» in Weiss, der mit diversen Keramiktischplatten kombinierbar ist. Hunn
«Mont Blanc» ist ein Traum in Weiss. Wetterfestes Aluminium mit hochwertigem Gewebe zeichnet den leichten, komfortablen Sessel ebenso aus wie sein elegantes Design. Dazu passt der Tisch «Famosa» in Weiss, der mit diversen Keramiktischplatten kombinierbar ist. Hunn
18
«Panama» gehört zu den beliebtesten Kollektionen der Marke und wird mit der neuen Farbe «Ecru» noch attraktiver. Das neue Geflecht besteht aus Fasern mit verschiedenen Farbtönen, Grössen und Profilen. Das Muster ist komplex geflochten und wirkt durch die Lücken, die dabei entstehen, sehr frisch und leicht: Ein neuer Look. Design Richard Frinier. Dedon
«Panama» gehört zu den beliebtesten Kollektionen der Marke und wird mit der neuen Farbe «Ecru» noch attraktiver. Das neue Geflecht besteht aus Fasern mit verschiedenen Farbtönen, Grössen und Profilen. Das Muster ist komplex geflochten und wirkt durch die Lücken, die dabei entstehen, sehr frisch und leicht: Ein neuer Look. Design Richard Frinier. Dedon
19
 
 

aus: Trendmagazin Gartenidee, Heft Nr. 01/2014

Bezugsquellen:

BEGA Gartenmöbel-Center AG
4415 Lausen
Tel. 061 921 30 00
www.bega.ch

Creabeton Matériaux
3250 Lyss
Tel. 032 387 87 87
www.creabeton-materiaux.ch

Dedon: PAKA SA
1207 Genf
Tel. 022 707 70 70
www.dedon.de

Driade:
mom'art Agentur GmbH
5222 Umiken
Tel. 079 445 73 77
www.driade.com

Emu: Moviva AG
6020 Emmenbrücke
Tel. 041 766 00 15
www.emu.it

Eternit AG
8867 Niederurnen
Tel. 055 617 11 11
www.eternit.ch

Garpa
8008 Zürich
Tel. 043 344 30 10
www.garpa.ch

Getzmann Möbel
6030 Ebikon-Luzern
Tel. 041 429 30 60
www.moebel-getzmann.ch

Hunn Gartenmöbel
5620 Bremgarten
Tel. 056 633 99 88
www.hunn.ch

Kastanienbank
6331 Hünenberg
Tel. 041 781 34 09
www.kastanienbank.ch

Lehnert  AG
5022 Rombach
Tel. 062 827 25 25
www.gartenzentrum.ch

Möbel Egger
6274 Eschenbach
Tel. 041 449 40 40
www.moebel-egger.ch

Triconfort: Heinz Zöllig
8113 Boppelsen
Tel. 044 844 19 11
www.grupokettal.com