1

Wärmequelle mit Strahlkraft

Wenn die Winde eisig blasen, gibt es nichts Behaglicheres, als sich vors heimische Cheminée zu setzen und beim Anblick des bewegten Flammenspiels die Seele baumeln zu lassen. Die Modelle sind heute in Form und Farbe so vielfältig, dass für jeden Raum, unabhängig von dessen Grösse und Einrichtungsstil, etwas Passendes zu finden ist.

Der Kaminofen «Bali» ist mit der Einhebel-Luftregelung «Easy Control» ausgestattet sowie mit Aussenluftanschluss und verschliessbarem Zuluftanschluss. Sibir
Der Kaminofen «Bali» ist mit der Einhebel-Luftregelung «Easy Control» ausgestattet sowie mit Aussenluftanschluss und verschliessbarem Zuluftanschluss. Sibir
Individuell geplant setzt das Cheminée eine persönliche Note im Wohnbereich und ist dabei ein wirkungsvoller Wärmespender. Alpinofen
Individuell geplant setzt das Cheminée eine persönliche Note im Wohnbereich und ist dabei ein wirkungsvoller Wärmespender. Alpinofen
Kacheln speichern die Wärme und geben sie langsam an den Raum ab. Die keramische Strahlungswärme trocknet die Luft nicht aus und schont damit die Atemwege. Sommerhuber
Kacheln speichern die Wärme und geben sie langsam an den Raum ab. Die keramische Strahlungswärme trocknet die Luft nicht aus und schont damit die Atemwege. Sommerhuber
Kantig, pur, das Feuer im Blick: Der Kaminofen «Cartago» kombiniert Stahl und Glas und kommt ohne sichtbare Bedienelemente aus. Sein Feuerraum wird über eine Griffleiste an der Rückseite geöffnet. Hase
Kantig, pur, das Feuer im Blick: Der Kaminofen «Cartago» kombiniert Stahl und Glas und kommt ohne sichtbare Bedienelemente aus. Sein Feuerraum wird über eine Griffleiste an der Rückseite geöffnet. Hase
Mit seinem formvollendeten, avantgardistischen Design sticht der «Moby» heraus, obwohl er nur 92 cm hoch ist. Praktisch ist auch sein Türgriff, der immer angenehm kühl bleibt. Austroflamm
Mit seinem formvollendeten, avantgardistischen Design sticht der «Moby» heraus, obwohl er nur 92 cm hoch ist. Praktisch ist auch sein Türgriff, der immer angenehm kühl bleibt. Austroflamm
«Elements» ist ein modular aufgebautes Kaminofensystem. Mit einer Brennkammer und zwei unterschiedlich breiten Grundmodulen lassen sich viele Kombinationen zusammenstellen. Skantherm
«Elements» ist ein modular aufgebautes Kaminofensystem. Mit einer Brennkammer und zwei unterschiedlich breiten Grundmodulen lassen sich viele Kombinationen zusammenstellen. Skantherm
Der vielseitige, unaufdringlich und kompakt konstruierte Heizeinsatz «Larimar» wirkt geradlinig und ist technisch auf dem neusten Stand. Rüegg
Der vielseitige, unaufdringlich und kompakt konstruierte Heizeinsatz «Larimar» wirkt geradlinig und ist technisch auf dem neusten Stand. Rüegg
Das «Arte U70 Inspiration» bietet eine dreiseitige Feuersicht und erscheint in schlichtem, modernem Design. Ganz
Das «Arte U70 Inspiration» bietet eine dreiseitige Feuersicht und erscheint in schlichtem, modernem Design. Ganz
 
 
Der Kaminofen «Bali» ist mit der Einhebel-Luftregelung «Easy Control» ausgestattet sowie mit Aussenluftanschluss und verschliessbarem Zuluftanschluss. Sibir
Der Kaminofen «Bali» ist mit der Einhebel-Luftregelung «Easy Control» ausgestattet sowie mit Aussenluftanschluss und verschliessbarem Zuluftanschluss. Sibir
1
Individuell geplant setzt das Cheminée eine persönliche Note im Wohnbereich und ist dabei ein wirkungsvoller Wärmespender. Alpinofen
Individuell geplant setzt das Cheminée eine persönliche Note im Wohnbereich und ist dabei ein wirkungsvoller Wärmespender. Alpinofen
2
Kacheln speichern die Wärme und geben sie langsam an den Raum ab. Die keramische Strahlungswärme trocknet die Luft nicht aus und schont damit die Atemwege. Sommerhuber
Kacheln speichern die Wärme und geben sie langsam an den Raum ab. Die keramische Strahlungswärme trocknet die Luft nicht aus und schont damit die Atemwege. Sommerhuber
3
Kantig, pur, das Feuer im Blick: Der Kaminofen «Cartago» kombiniert Stahl und Glas und kommt ohne sichtbare Bedienelemente aus. Sein Feuerraum wird über eine Griffleiste an der Rückseite geöffnet. Hase
Kantig, pur, das Feuer im Blick: Der Kaminofen «Cartago» kombiniert Stahl und Glas und kommt ohne sichtbare Bedienelemente aus. Sein Feuerraum wird über eine Griffleiste an der Rückseite geöffnet. Hase
4
Mit seinem formvollendeten, avantgardistischen Design sticht der «Moby» heraus, obwohl er nur 92 cm hoch ist. Praktisch ist auch sein Türgriff, der immer angenehm kühl bleibt. Austroflamm
Mit seinem formvollendeten, avantgardistischen Design sticht der «Moby» heraus, obwohl er nur 92 cm hoch ist. Praktisch ist auch sein Türgriff, der immer angenehm kühl bleibt. Austroflamm
5
«Elements» ist ein modular aufgebautes Kaminofensystem. Mit einer Brennkammer und zwei unterschiedlich breiten Grundmodulen lassen sich viele Kombinationen zusammenstellen. Skantherm
«Elements» ist ein modular aufgebautes Kaminofensystem. Mit einer Brennkammer und zwei unterschiedlich breiten Grundmodulen lassen sich viele Kombinationen zusammenstellen. Skantherm
6
Der vielseitige, unaufdringlich und kompakt konstruierte Heizeinsatz «Larimar» wirkt geradlinig und ist technisch auf dem neusten Stand. Rüegg
Der vielseitige, unaufdringlich und kompakt konstruierte Heizeinsatz «Larimar» wirkt geradlinig und ist technisch auf dem neusten Stand. Rüegg
7
Das «Arte U70 Inspiration» bietet eine dreiseitige Feuersicht und erscheint in schlichtem, modernem Design. Ganz
Das «Arte U70 Inspiration» bietet eine dreiseitige Feuersicht und erscheint in schlichtem, modernem Design. Ganz
8
 
 

Text: Cornelia Bisch
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 5/2014

Bezugsquellen:

Alpinofen AG   www.alpinofen.ch

Austroflamm GmbH www.austroflamm.ch

Ganz Baukeramik AG www.ganz-baukeramik.ch

Hase Öfen AG       www.hase.ch

Rüegg Cheminée AG www.ruegg-cheminee.ch

Sibir Therm    www.sibirtherm.ch


Skantherm über Tiba AG www.skantherm.com

Sommerhuber GmbH www.sommerhuber.com