1

Holz als Lebensgrundlage

Dass ihr Haus aus Holz werden sollte, war für die Bauherren von Anfang an klar. Im Chalet-Stil sollte es aber keinesfalls daherkommen. Entstanden ist ein Familienhaus aus 92 Prozent Schweizer Holz, das energetisch vorbildlich, modern und äusserst heimelig ist.

Das Holzhaus bietet der ganzen Familie viel Freiraum.
Das Holzhaus bietet der ganzen Familie viel Freiraum.
 
 

Aufgewachsen am Waldrand, wurde aus dem Jungen, der seine Freizeit oft beim Grossvater in dessen Holzverarbeitungsbetrieb verbrachte, schliesslich ein Forstinge­nieur. «Der Wald und das Holz sind in meinem Herz und Blut», sagt der Bauherr. So war es für ihn, aber auch für seine Frau, sofort klar, dass ihr Haus in einem Einfamilien­hausquartier in Bellach aus Holz werden sollte. Ebenso selbstverständlich war für die Eltern zweier kleiner Kinder, dass die Gebäudehülle energetisch auf dem neusten Stand sein soll. «Die Fassade sollte Bestand haben. Lieber machten wir im Innenausbau ein paar kleine, verkraftbare Abstriche», erzählt der Bauherr. Genauso logisch wie die Verwendung von Schweizer Holz war auch das Engage­ment von lokalen und regionalen Unternehmern. So ka­men als Architekt und Holzbauer die Gebrüder Späti von der ortsansässigen Späti Holzbau AG zum Einsatz. Obwohl Architekt Thomas Späti seit zehn Jahren ausschliesslich Holzelement-Häuser plant und realisiert, war dieses Projekt speziell. «Bei den meisten Projekten ist, mit Ausnahme einer Holzfassade, kein Holz sichtbar. Im Innenausbau überwiegen meist glatte, klinisch weisse Wände und Decken. Hier dominiert und prägt das Holz auch im Innern.» Die lasierten Holzwände würden dem modernen Haus einen besonderen Charakter verleihen.

 
 
 

Als zweites Einfamilienhaus in der gesamten Schweiz und als erstes im Kanton Solothurn bekam das Haus das «Herkunftszeichen Schweizer Holz».
Als zweites Einfamilienhaus in der gesamten Schweiz und als erstes im Kanton Solothurn bekam das Haus das «Herkunftszeichen Schweizer Holz».
 Im Familiengarten gibt es neben Blumen und Gemüsebeeten auch eine Fussballwiese, einen Sandkasten und ein Gartenhaus.
Im Familiengarten gibt es neben Blumen und Gemüsebeeten auch eine Fussballwiese, einen Sandkasten und ein Gartenhaus.
Die kontrollierte Lüftung sorgt permanent für frische Luft im Haus. Die raumhohen Fenster, die auf den Sitzplatz führen, lassen viel Licht in den Wohnraum fliessen.
Die kontrollierte Lüftung sorgt permanent für frische Luft im Haus. Die raumhohen Fenster, die auf den Sitzplatz führen, lassen viel Licht in den Wohnraum fliessen.
 

Text: Andrea Hurschler, Fotos: Thomas Hämmerli
aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 06/2015

  • Jedes Haus ein Unikat ...

    Jedes Haus ein Unikat ...

    ... oder ganz einfach die kreative Umsetzung von Eigenheimträumen in höchster Qualität: Das ist der Maxime der pfiffigen Architektenhäuser von Kobelthaus!