1

Behagliche moderne Architektur

Zeitgemässe Architektur muss nicht kühl anmuten.

Das nachhaltige und moderne Einfamilienhaus bietet ein grosszügiges Raumprogramm.zoom
Das nachhaltige und moderne Einfamilienhaus bietet ein grosszügiges Raumprogramm.
 
 

Auch im behaglichen Ambiente kann eine moderne Optik beibehalten werden, die nicht ins Rustikale kippt. Der Baustoff Holz schafft ein gesundes und warmes Raumklima. Die massiven Holzwände bestehen aus Schweizer Holz, das schadstofffrei verarbeitet wurde. Die leicht erhöhte Hanglage mit Sicht ins Grüne bot eine gute Situation für ein modernes Einfamilienhaus, das sich die Bauherrschaft, eine Familie mit 5 Kindern, wünschte. Wie aus dem Boden gewachsen, natürlich und doch geradlinig, steht der Baukörper in der Freiburger Landschaft. Die beiden Dachgauben verleihen dem Objekt mit Satteldach ohne Dachvorsprung ein besonderes Gesicht. Für die Fassade wurde Western Red Cedar verwendet: Ein Holz, das sehr astarm ist und resistent gegen Pilzbefall. Raumhohe Fenster und viele Übereck-Fenster verleihen der Architektur Leichtigkeit und versorgen die Räume mit viel Tageslicht. Von Carport und Geräteschopf gelangt man über eine Aussentreppe hinunter zum Hauseingang. Auf ein Untergeschoss wurde verzichtet. Das Erdgeschoss befindet sich zur Hälfte im gewachsenen Erdreich. In diesem Bereich wurden Entree, Garderobe, Technikraum, Waschküche und Gästezimmer mit Nasszelle integriert. In der grosszügigen L-förmigen Küche in dunklen Farben und edler Materialisierung frönt das Bauherrenpaar gemeinsam seinem Hobby. Die Specials: Vollflächen-Induktionskochfeld mit Wok-Mulde, zwei Spülbecken, Oberflächen aus rostfreiem Edelstahl. Das freistehende Cheminée verleiht dem Wohnbereich mit Parkettboden aus angeräuchertem, weiss vorgeöltem Eichenholz noch mehr Wärme.

Steigt man in das erste Obergeschoss, erstreckt sich über die Gebäudebreite ein langer Vorplatz, von dem aus sich alle Zimmer erschliessen. Zuerst fällt der Blick auf ein grosses Fenster, vor dem eine gemütliche Lesenische mit Liegesitzbank und Bücherregal geschaffen wurde. Eine Schiebetüre verbindet das Elternschlafzimmer mit dem luxuriösen Bad. Von dieser Wellnessoase mit freistehender Wanne und Sanarium hat man direkten Zutritt zur schönen Sonnenterrasse. Auf der anderen Seite des Geschosses befinden sich zwei grosse Kinderzimmer und ein separates Bad für den Nachwuchs. Das Dachgeschoss beherbergt einen Medienraum, zwei Reduits und ein Büro. Um die Räume besser nutzbar zu machen, wurden Dachgauben eingesetzt. Auf der gegenüberliegenden Seite wurde eine Wand eingezogen, hinter der sich ein Abstellraum befindet. Mit der idyllischen Lage am Bach bietet die Villa den Bewohnern auch im Sommer viel Lebensqualität. Über die ganze Hausbreite erstreckt sich ein Pool aus Sichtbeton. Die lange Treppe schafft einen fliessenden Übergang vom gedeckten Sitzplatz bis in den Unterwasserbereich. Der Aussenbereich wurde mit Natursteinplatten aus Italien gestaltet. (pd/cb)

Der offene Ess-/Wohnbereich wird vom zentralen Cheminée unterteilt.zoom
Der offene Ess-/Wohnbereich wird vom zentralen Cheminée unterteilt.
Eine gerade Eichenholztreppe führt ins Obergeschoss.zoom
Eine gerade Eichenholztreppe führt ins Obergeschoss.
 

Technische Angaben (inkl. Pläne: Obergeschoss und Erdgeschoss)
Kategorie Systemhaus, Planhaus, Fertighaus, Typenhaus
Konstruktion Holzsystembau, Wände EG und OG Massivholz-Mauer, Wärmedämmschicht aus Holzfaserplatten 120 mm, Fassade Western Red Cedar.
Dach
Satteldach, Dachgauben, Eindeckung Ziegel.
Haustechnik Luft-Wasser-Wärmepumpe, kontrollierte Lüftung Typ Zehnder, Cheminée inbegriffen, Energiekennzahl 36 kWh/m² Jahr.
Innenausbau Wandbeläge: Gipskartonplatten. Bodenbeläge: Parkettboden Eiche rustikal, Küche Nassräume Parkett/Feinsteinzeugplatten. Decken: Wohn- und Schlafzimmer Gipskartonplatten, Gipsglattstrich, Dachgeschoss Holzelementplatten. Innentüren Holz, Holz-Alumiumfenster.
Raumangebot 7½ Zimmer, umbauter Raum (SIA) 1199 m³, Nettogeschossfläche 306 m², EG
103 m², OG 102 m², DG 101 m².
Preis auf Anfrage

Plänezoom
 
 

Hersteller:
Unica Architektur AG
4562 Biberist, Tel. 032 675 69 61
www.unica.ch

aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 5/2016

Unica Architektur AG
 
 

Gefällt Ihnen dieser Haustyp?

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial anfordern:

In den Infokorb

Infokorb