1

Grills & Feuerstellen

  • Feuerstellen

    Feuerstellen

    Wenn sich beim Aufenthalt im Freien der Hunger meldet, muss nicht zurück ins Haus, wer einen eigenen Grill im Garten stehen hat. Schnell ein gemütliches Feuer entzündet, und die Outdoor-Küche ist eröffnet. Wahre Grillfans lassen sich ihr Vergnügen nicht von den Jahreszeiten diktieren: Grundsätzlich ist immer Grillsaison.    

  • Lagerfeuer, zeitgemäss

    Lagerfeuer, zeitgemäss

    Trotz modernster Heizsysteme: Menschen scharen sich gerne ums Feuer. Das war gestern so, vorgestern und es wird auch morgen so sein. Wie sonst könnte man das grosse Interesse an Feuerstellen für Garten, Balkon und Terrasse erklären? Aktuelle Ideen für den ganz privaten Feuerzauber.   

  • Knisternde Stimmung

    Knisternde Stimmung

    Zu einem schönen Garten gehören nicht nur Blumen, Rasen und Bäume, ein Sitzplatz, ein Teich oder ein Brunnen. Auch eine Feuerstelle sollte nicht fehlen. Sie sorgt für stimmungsvolle Stunden und, wenn sie als Grill genutzt wird, für kulinarische Überraschungen.   

  • Ein Feuerring für Kunst auf kulinarisch

    Ein Feuerring für Kunst auf kulinarisch

    Bei dieser Skulptur geht es um die Wurst – und natürlich auch um all die anderen kulinarischen Genüsse, die sich am offenen Feuer zubereiten lassen. Von der Crevette über die Banane bis hin zum knusprigen Brotfladen lässt sich auf der heissen Stahlfläche alles zubereiten. Und das gelingt wohlgemerkt auch in gemütlicher Runde zum Mitmachen.