1

Platten von Format

Immer dasselbe im Land der keramischen Bodenplatten? Ganz und gar nicht. Grossformate bis zu 1 mal 3 Metern sind derzeit sehr gefragt. Daneben beleben keramische Platten in Holzoptik die Szene. Der pflegeleichte, langlebige Bodenbelag ist heute salonfähig, Platten sind häufig auch in Wohnräumen erste Wahl.

Ein einheitlicher Bodenbelag verbindet Innen- und Aussenraum optimal. Die Platten sind frostbeständig, farbecht und rutschhemmend. Sabag
Ein einheitlicher Bodenbelag verbindet Innen- und Aussenraum optimal. Die Platten sind frostbeständig, farbecht und rutschhemmend. Sabag
«Compose» ist eine Serie mit Galerie-Charakter: Harmonisch aufeinander abgestimmte Produkte bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Agrob Buchtal/Deutsche Steinzeug Schweiz AG
«Compose» ist eine Serie mit Galerie-Charakter: Harmonisch aufeinander abgestimmte Produkte bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Agrob Buchtal/Deutsche Steinzeug Schweiz AG
Die Feinsteinzeug-Keramikserie «Spa brown» gibt es in drei Formaten: 60 x 60, 60 x 120 und 120 x 240 cm. Belcolor
Die Feinsteinzeug-Keramikserie «Spa brown» gibt es in drei Formaten: 60 x 60, 60 x 120 und 120 x 240 cm. Belcolor
Keramik mit der Optik von Sichtbeton sorgt für einen modernen und urbanen Look. «Bernini» im Format 80 x 80 cm. HGC Wand- und Bodenbeläge
Keramik mit der Optik von Sichtbeton sorgt für einen modernen und urbanen Look. «Bernini» im Format 80 x 80 cm. HGC Wand- und Bodenbeläge
Das neue Fischgratmuster gibt es in sechs Farbtönen. «Nature Side», Villeroy & Boch Fliesen
Das neue Fischgratmuster gibt es in sechs Farbtönen. «Nature Side», Villeroy & Boch Fliesen
Die Bodenplatten aus der Serie «eco Foresta» kommen der Schönheit natürlicher Hölzer sehr nahe. Niro Granite/Plättlimaxx
Die Bodenplatten aus der Serie «eco Foresta» kommen der Schönheit natürlicher Hölzer sehr nahe. Niro Granite/Plättlimaxx
Eine Hommage an das edle Kassettenparkett in den Herrenhäusern des 18. Jahrhunderts: «Mansion», Ceramiche Refin
Eine Hommage an das edle Kassettenparkett in den Herrenhäusern des 18. Jahrhunderts: «Mansion», Ceramiche Refin
Für die naturgetreue Nachbildung dieses alten Nussbaumbodens dienten 100 alte Bretter als Vorlage. «In-Essence», Provenza/Keramikland
Für die naturgetreue Nachbildung dieses alten Nussbaumbodens dienten 100 alte Bretter als Vorlage. «In-Essence», Provenza/Keramikland
Plättli in Holzoptik sind im Gegensatz zu Echtholz farbecht, kratzfest und pflegeleicht. Ganz
Plättli in Holzoptik sind im Gegensatz zu Echtholz farbecht, kratzfest und pflegeleicht. Ganz
Wandschmuck aus italienischem Glasmosaik ist immer eine Klasse für sich. «Winter Flowers Oro Nero», Bisazza
Wandschmuck aus italienischem Glasmosaik ist immer eine Klasse für sich. «Winter Flowers Oro Nero», Bisazza
Ungewöhnlicher Blickfang: Weiss und Patchwork-Look kombiniert. «I Gattipardi», 14oraitaliana/Baukeramik Schweizer AG
Ungewöhnlicher Blickfang: Weiss und Patchwork-Look kombiniert. «I Gattipardi», 14oraitaliana/Baukeramik Schweizer AG
Die Feinsteinzeugplatte «Pfister Ceramica» ist in diversen Formaten und Farben erhältlich. Pfister Interior Service
Die Feinsteinzeugplatte «Pfister Ceramica» ist in diversen Formaten und Farben erhältlich. Pfister Interior Service
Kochen, Essen, Schlafen: In allen Bereichen ist ein pflegeleichter Boden von Vorteil. «Serenissima», Schweizerischer Plattenverband
Kochen, Essen, Schlafen: In allen Bereichen ist ein pflegeleichter Boden von Vorteil. «Serenissima», Schweizerischer Plattenverband
Zur Abwechslung im Querformat: Die «Colour» Serien bringen Farbe ins Spiel. Steuler-Fliesen GmbH
Zur Abwechslung im Querformat: Die «Colour» Serien bringen Farbe ins Spiel. Steuler-Fliesen GmbH
Designerfliesen in Natursteinoptik, dem Solnhofer Naturstein nachempfunden. SSG Solnhofen Stone Group
Designerfliesen in Natursteinoptik, dem Solnhofer Naturstein nachempfunden. SSG Solnhofen Stone Group
Die 2 cm starke Fliese «Avant» eignet sich für Innen- und Aussenräume. Es gibt sie in verschiedenen Farbtönen und rutschfesten Oberflächenvarianten. Novabell
Die 2 cm starke Fliese «Avant» eignet sich für Innen- und Aussenräume. Es gibt sie in verschiedenen Farbtönen und rutschfesten Oberflächenvarianten. Novabell
 
 
Ein einheitlicher Bodenbelag verbindet Innen- und Aussenraum optimal. Die Platten sind frostbeständig, farbecht und rutschhemmend. Sabag
Ein einheitlicher Bodenbelag verbindet Innen- und Aussenraum optimal. Die Platten sind frostbeständig, farbecht und rutschhemmend. Sabag
1
«Compose» ist eine Serie mit Galerie-Charakter: Harmonisch aufeinander abgestimmte Produkte bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Agrob Buchtal/Deutsche Steinzeug Schweiz AG
«Compose» ist eine Serie mit Galerie-Charakter: Harmonisch aufeinander abgestimmte Produkte bieten viele Gestaltungsmöglichkeiten. Agrob Buchtal/Deutsche Steinzeug Schweiz AG
2
Die Feinsteinzeug-Keramikserie «Spa brown» gibt es in drei Formaten: 60 x 60, 60 x 120 und 120 x 240 cm. Belcolor
Die Feinsteinzeug-Keramikserie «Spa brown» gibt es in drei Formaten: 60 x 60, 60 x 120 und 120 x 240 cm. Belcolor
3
Keramik mit der Optik von Sichtbeton sorgt für einen modernen und urbanen Look. «Bernini» im Format 80 x 80 cm. HGC Wand- und Bodenbeläge
Keramik mit der Optik von Sichtbeton sorgt für einen modernen und urbanen Look. «Bernini» im Format 80 x 80 cm. HGC Wand- und Bodenbeläge
4
Das neue Fischgratmuster gibt es in sechs Farbtönen. «Nature Side», Villeroy & Boch Fliesen
Das neue Fischgratmuster gibt es in sechs Farbtönen. «Nature Side», Villeroy & Boch Fliesen
5
Die Bodenplatten aus der Serie «eco Foresta» kommen der Schönheit natürlicher Hölzer sehr nahe. Niro Granite/Plättlimaxx
Die Bodenplatten aus der Serie «eco Foresta» kommen der Schönheit natürlicher Hölzer sehr nahe. Niro Granite/Plättlimaxx
6
Eine Hommage an das edle Kassettenparkett in den Herrenhäusern des 18. Jahrhunderts: «Mansion», Ceramiche Refin
Eine Hommage an das edle Kassettenparkett in den Herrenhäusern des 18. Jahrhunderts: «Mansion», Ceramiche Refin
7
Für die naturgetreue Nachbildung dieses alten Nussbaumbodens dienten 100 alte Bretter als Vorlage. «In-Essence», Provenza/Keramikland
Für die naturgetreue Nachbildung dieses alten Nussbaumbodens dienten 100 alte Bretter als Vorlage. «In-Essence», Provenza/Keramikland
8
Plättli in Holzoptik sind im Gegensatz zu Echtholz farbecht, kratzfest und pflegeleicht. Ganz
Plättli in Holzoptik sind im Gegensatz zu Echtholz farbecht, kratzfest und pflegeleicht. Ganz
9
Wandschmuck aus italienischem Glasmosaik ist immer eine Klasse für sich. «Winter Flowers Oro Nero», Bisazza
Wandschmuck aus italienischem Glasmosaik ist immer eine Klasse für sich. «Winter Flowers Oro Nero», Bisazza
10
Ungewöhnlicher Blickfang: Weiss und Patchwork-Look kombiniert. «I Gattipardi», 14oraitaliana/Baukeramik Schweizer AG
Ungewöhnlicher Blickfang: Weiss und Patchwork-Look kombiniert. «I Gattipardi», 14oraitaliana/Baukeramik Schweizer AG
11
Die Feinsteinzeugplatte «Pfister Ceramica» ist in diversen Formaten und Farben erhältlich. Pfister Interior Service
Die Feinsteinzeugplatte «Pfister Ceramica» ist in diversen Formaten und Farben erhältlich. Pfister Interior Service
12
Kochen, Essen, Schlafen: In allen Bereichen ist ein pflegeleichter Boden von Vorteil. «Serenissima», Schweizerischer Plattenverband
Kochen, Essen, Schlafen: In allen Bereichen ist ein pflegeleichter Boden von Vorteil. «Serenissima», Schweizerischer Plattenverband
13
Zur Abwechslung im Querformat: Die «Colour» Serien bringen Farbe ins Spiel. Steuler-Fliesen GmbH
Zur Abwechslung im Querformat: Die «Colour» Serien bringen Farbe ins Spiel. Steuler-Fliesen GmbH
14
Designerfliesen in Natursteinoptik, dem Solnhofer Naturstein nachempfunden. SSG Solnhofen Stone Group
Designerfliesen in Natursteinoptik, dem Solnhofer Naturstein nachempfunden. SSG Solnhofen Stone Group
15
Die 2 cm starke Fliese «Avant» eignet sich für Innen- und Aussenräume. Es gibt sie in verschiedenen Farbtönen und rutschfesten Oberflächenvarianten. Novabell
Die 2 cm starke Fliese «Avant» eignet sich für Innen- und Aussenräume. Es gibt sie in verschiedenen Farbtönen und rutschfesten Oberflächenvarianten. Novabell
16
 
 

Keramiktrends für innen und aussen
Neue Fliesenformate und technische Neuerungen haben den Markt in Bewegung gebracht. Insbesondere die dünnschichtige Keramik eröffnet eine Fülle von neuen Einsatzmöglichkeiten. Im Wohnbereich tritt sie an Wänden und Böden elegant in Erscheinung. Dank ihrer hohen Speicher- und Wärmeleitfähigkeit ist die Keramik der ideale Belag für eine Fussbodenheizung. Die dünnschichtige Keramik punktet hier zusätzlich, da die Strahlungswärme noch schneller wirkt. Prädestiniert sind die dünnschichtigen Keramikplatten für eine staub- und schmutzarme Sanierung vorhandener Beläge. Die Keramik wird dabei auf die bestehende verlegt, ohne Abschlagen der alten Platte. Ein nahezu höhengleicher Austausch von anderen Belagsarten ist möglich und es entstehen weniger Probleme bei Höhenunterschieden wie beispielsweise Türschwellen. Die Auswahl an Serien, Farben, Dekor und Formaten dünnschichtiger Keramik ist umfangreich. Grosse dünnschichtige Keramikplatten, verlegt mit schmalen Fugen, lassen kleine Räume grösser wirken.

Balkon und Terrasse
stehen heute in einem viel engeren Bezug zum Wohnraum als noch vor einigen Jahren. Damit sind optisch einheitliche Gestaltungsmittel gefragt: normal starke
Platten für den Innenraum und überstarke Platten in der gleichen Optik für den Aussenraum. Seit einigen Jahren ist es technisch möglich, massgenaue Platten für den Aussenbereich her-zustellen, die den starken Temperturschwankungen und grossen mechanischen Beanspruchungen standhalten. Die Vielfalt an Farben, Strukturen und Formaten ist dabei fast grenzenlos. Besonders gefragt sind derzeit grossformatige, schlammfarbige Platten sowie die Stein- und Holzoptik. Keramische Platten auf Balkonen und Terrassen sind äusserst strapazierfähig und einfach zu reinigen, egal, ob der Boden durch Grillfett, Rotwein oder Gerbsäure aus Laub verschmutzt ist. Aufwändige Reinigungs- und Unterhaltsarbeiten entfallen.

Der keramische Aussenbelag wird mit Fugen oder lose verlegt. Eine enge Fugenführung lässt die Bodenfläche monogam wirken. Lose verlegte Platten bieten insbesondere für Mieter einen grossen Vorteil. Der persönliche Wunschbelag kann auf Balkon oder Terrasse über Jahre genossen werden. Beim Umzug wird er einfach demontiert und am neuen Ort wieder verlegt. Damit ist auch der ursprüngliche Zustand, in dem eine Mietwohnung beim Auszug zurückgelassen werden sollte, rasch wieder erreicht.

www.keramik-einzigartig.ch, www.plattenverband.ch


Text: Christine Vollmer
aus: Das Einfamilienhaus 06/13

Bezugsquellen:

Baukeramik Schweizer AG
3645 Gwatt/Thun
Tel. 033 334 60 80
www.14oraitaliana.com
www.baukeramik.ch

Bisazza SpA
36041 Alte di Montecchio, Italien
Tel. 0039 0444/707511
www.bisazza.com

Ceramiche Refin
42013 Casalgrande, Italien
Tel. 0039 0522 84 92 70
www.keramik.refin.it

Deutsche Steinzeug Schweiz AG
6052 Hergiswil
Tel. 041 632 50 60
www.deutsche-steinzeug.ch

Ganz Baukeramik AG
8424 Embrach
Tel. 044 866 44 44
www.ganz.info

HG Commerciale
8022 Zürich
Tel. 044 296 62 11
www.hgc.ch

Keramikland KN AG
4950 Huttwil
Tel. 062 959 58 58
und
Keramikland ZG AG
630 Cham
Tel. 041 784 57 57
www.keramikland.ch

Novabell
über Richner Bäder und Plättli

Plättlimaxx
4665 Oftringen
Tel. 062 794 38 40
www.plaettlimaxx.ch

Pfister Interior Service AG
5034 Suhr
Tel. 062 855 37 65
www.interiorservice.ch

Richner Bäder und Plättli
BR Bauhandels AG
5000 Aarau
Tel. 062 834 37 37
www.richner.ch

Sabag AG
2504 Biel
Tel. 032 328 28 28
www.sabag.ch

Schweizerischer Plattenverband SPV
6252 Dagmersellen
Tel. 062 748 42 52
www.keramik-einzigartig.ch

SSG Solnhofen Stone Group GmbH
91807 Solnhofen, Deutschland
über: Beat Gmeidl
Tel. 032 372 15 03
www.ssg-solnhofen.de

Steuler-Fliesen GmbH
75417 Mühlacker
Tel. 0049 7041 801 110
www.steuler-fliesen.de

Villeroy & Boch AG
Bad und Wellness
5600 Lenzburg
Tel. 062 886 38 60
www.baederwelten.ch