Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten

Küchen mit Lebensphilosophie

Im Trendquartier Zürich West im denkmalgeschützten Schiffbau zeigt Siematic auf 320 Quadratmetern Küchen von zeitloser Eleganz. Sechs Variationen der Firmenphilosophie «Küchen, die Freude bereiten».

Stilwelt «Urban»: Die grosszügige, offene Gestaltung kombiniert Elemente in Eiche Graphit mit Edelstahl. Die unkonventionelle L-Form, die funktionale Ausstattung und die Ess-Bar machen die Küche zum kommunikativen «Working Center».
Stilwelt «Urban»: Die grosszügige, offene Gestaltung kombiniert Elemente in Eiche Graphit mit Edelstahl. Die unkonventionelle L-Form, die funktionale Ausstattung und die Ess-Bar machen die Küche zum kommunikativen «Working Center».
Typisch für die Stilwelt «Pure» ist die Kunst des Weglassens. Die grifflosen Fronten von Hochschrank und Insel sind in Raucheiche ausgeführt, die grosse Edelstahlfläche setzt einen spannenden Kontrast.
Typisch für die Stilwelt «Pure» ist die Kunst des Weglassens. Die grifflosen Fronten von Hochschrank und Insel sind in Raucheiche ausgeführt, die grosse Edelstahlfläche setzt einen spannenden Kontrast.
Mit der symmetrischen Anordnung, starken Schwarz-Weiss-Kontrasten und Fronten mit facettierten Rahmen interpretiert die Stilwelt «Classic» klassische Themen neu. Feine Arbeitsplatten und Seitenwangen in Edelstahl fassen die Insel ein.
Mit der symmetrischen Anordnung, starken Schwarz-Weiss-Kontrasten und Fronten mit facettierten Rahmen interpretiert die Stilwelt «Classic» klassische Themen neu. Feine Arbeitsplatten und Seitenwangen in Edelstahl fassen die Insel ein.

Die Küche spielt eine besondere Rolle, wenn es darum geht, dem eigenen Lebensstil mehr Raum zu geben. Sie ist der Ort, an dem sich persönlicher Geschmack zelebrieren lässt, auch was die Planung und Gestaltung betrifft. Deshalb erfüllt die Premiummarke Siematic die vielfältigen Wünsche, Ansprüche und Sehnsüchte ihrer Kunden in aller Welt nicht allein mit erstklassigen Küchen: Mit dem Planungsprinzip der drei Stilwelten Pure, Urban und Classic lassen sich Lebensräume von zeitloser Eleganz gestalten, die der Persönlichkeit und dem individuellen Lifestyle ihrer Besitzer entsprechen.

Mit jeder Stilwelt wird eine eigene Lebensphilosophie inszeniert, die sich nicht allein in der Gestaltung der Möbel, der Wahl der Farben oder Materialien ausdrückt, sondern in ganzheitlichen Raumplanungskonzepten. Produziert werden die Küchen auf dem 70 000 Quadratmeter grossen Werksgelände in Löhne, getreu dem Leitgedanken des Firmengründers August Siekmann «Am liebsten das Beste» nachhaltig und unter strengen Qualitätskontrollen. «Unser hoher Anspruch an Qualität, Funktionalität, Material, Verarbeitung und Design wird das Profil von Siematic weiter schärfen und mit immer wieder neuen, innovativen Lösungen die Verwirklichung individueller Wünsche ermöglichen», ist Ulrich W. Siekmann, CEO Siematic, überzeugt.

So macht Ordnung halten Freude: Mit gut geplanter Innenausstattung kann man bis zu 30 Prozent mehr Stauraum gewinnen.
So macht Ordnung halten Freude: Mit gut geplanter Innenausstattung kann man bis zu 30 Prozent mehr Stauraum gewinnen.
So macht Ordnung halten Freude: Mit gut geplanter Innenausstattung kann man bis zu 30 Prozent mehr Stauraum gewinnen.

Das Unternehmen Siematic, gegründet 1929 im deutschen Löhne, gilt als Erfinder der grifflosen Küche, seit der Markenname 1960 etabliert wurde. Aus einem kleinen Familienbetrieb ist ein international agierendes Unternehmen geworden. Heute liefert das mehrfach mit Designpreisen ausgezeichnete Unternehmen Küchen in alle Welt. Siematic ist in über 60 Ländern auf allen Kontinenten vertreten. Im Oktober 2017 kam eine Partnerschaft mit dem chinesischen Nison-Konzern zustande mit dem Ziel, das globale Wachstum zu beschleunigen und Siematic weltweit als führende Premium- und Luxusmarke für Küchensysteme zu positionieren. www.siematic.com

Text: Christine Vollmer, PD
aus: Das Einfamilienhaus, Heft 6/2018

Bezugsquelle:
Siematic am Schiffbau
Giessereistrasse 3c
8005 Zürich
Tel. 044 278 10 40
www.siematic-am-schiffbau.ch

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!