Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten

Haus des Monats: Familienfreundliches Wohnen

Wenn es ums Bauen geht, ist es von Vorteil, sich ein konkretes Bild vom zukünftigen Haus zu machen. Ganz unverbindlich geht das an der Home Expo Suhr, wo 13 unterschiedliche Musterhäuser zur freien Besichtigung stehen. Mit Beispieleinrichtungen zeigen die Hersteller sehr lebensnah, wie der Traum vom Haus aussehen kann. So auch beim familienfreundlichen Schwörer Haus mit Minergie P Zertifikat.

Das Musterhaus von Schwörer beeindruckt mit seiner offenen Raumgestaltung und einer luftigen Bauweise. Das Einfamilienhaus ist als Passivhaus konzipiert und nutzt eine eigene Solaranlage auf dem Dach.
Das Musterhaus von Schwörer beeindruckt mit seiner offenen Raumgestaltung und einer luftigen Bauweise. Das Einfamilienhaus ist als Passivhaus konzipiert und nutzt eine eigene Solaranlage auf dem Dach.
Die Kücheninsel ist zentraler Ort im Erdgeschoss.
Die Kücheninsel ist zentraler Ort im Erdgeschoss.
Der zur Küche angrenzende Essplatz ist gemütlich und hell.
Der zur Küche angrenzende Essplatz ist gemütlich und hell.

Schon vor der Haustüre wird deutlich: Klare architektonische Linien bestimmen den Charakter des Musterhauses von Schwörer. Viele Fenster und schmale Säulen, die das überstehende Dach stützen, lassen den Bau luftig wirken. Im Inneren bietet das zweistöckige Haus genügend Platz für eine Familie. Im Erdgeschoss wird man in einer grosszügigen Diele empfangen. Dahinter liegt ein 50 Quadratmeter grosser Wohn- und Küchenraum. Die Kücheninsel ist hier der zentrale Ort, an dem gemeinsam gefrühstückt oder gekocht werden kann. Die Küche teilt optisch auch den Essplatz vom gemütlichen Wohnraum ab. In der Mitte des Raumes öffnet sich ein Luftraum ins Obergeschoss mit zwei schönen Kinderzimmern, zwei Bädern und dem Elternschlafzimmer.

Nicht nur die hellen Räume überzeugen, auch das Gesamtkonzept der zukunftsweisenden Haustechnik. Das Schwörer Passivhaus ist mit Minergie P Zertifikat ausgezeichnet und nutzt Energie von der eigenen Solaranlage auf dem Dach. Auch die Holztafelbauweise zeugt von Wirtschaftlichkeit und Umweltbewusstsein. Das Holz für die Schwörer-Häuser wird in einem ökologischen Verarbeitungsprozess im firmeneigenen Sägewerk ohne Einsatz von chemischen Holzschutzmitteln zu hochwertigen Baustoffen veredelt, wobei das Holz aus PEFC-zertifizierten – also nachhaltig bewirtschafteten – Forstbetrieben der Region stammt. 

In Zusammenarbeit mit Schweizer Architekten stimmen erfahrene, ortsansässige Bauberater Schwörer-Häuser individuell auf die Wünsche der jeweiligen Baufamilie ab und begleiten sie von der Planung bis zum Einzug.

Viele Fenster geben dem Wohnraum Helligkeit.
Viele Fenster geben dem Wohnraum Helligkeit.
Das Bad hat Platz für eine ganze Familie.
Das Bad hat Platz für eine ganze Familie.

Bezugsquelle:
SchwörerHaus KG
Hans-Schwörer-Strasse 8
72531 Hohenstein-Oberstetten
Deutschland
Tel. +49 (0) 7387/16-111
www.schwoererhaus.ch

Musterhausausstellung Home Expo Suhr

Musterhäuser für individuelle Ideen
Die HOME EXPO ist mit seinen 13 Ausstellungshäusern zur ersten Adresse für Bauen, Wohnen und Einrichten in der Schweiz geworden. Und das Interesse an Fertighäusern wächst kontinuierlich, auch in der Schweiz. Der einfache Grund: Die Hausentwürfe lassen sich individuell für die Bauherren anpassen und bieten Kostensicherheit.

Die Musterhausausstellung in Suhr ist von Mittwoch bis Sonntag von 11 bis 18 Uhr geöffnet.
Weitere Infos sind unter www.home-expo.ch zu finden.

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!