Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten

Grosszügiges Familienhauses

Das unterkellerte, in Massivbauweise errichtete 5½-Zimmer-Haus basiert auf dem Hausmodell «Grapefruit» von Freshhaus.

Modern und gleichzeitig zeitlos: Ein Haus, das einer Familie viel Platz und Wohnkomfort bietet.
Modern und gleichzeitig zeitlos: Ein Haus, das einer Familie viel Platz und Wohnkomfort bietet.
Auf der grosszügigen Dachterrasse lassen sich Natur und Landschaft geniessen.
Auf der grosszügigen Dachterrasse lassen sich Natur und Landschaft geniessen.
Ein Platz zum Entspannen und Träumen – und wenn es etwas kühler wird, ersetzt das Cheminée die Heizung.
Ein Platz zum Entspannen und Träumen – und wenn es etwas kühler wird, ersetzt das Cheminée die Heizung.

Wie bei allen Häusern dieses Unternehmens Freshhaus wird dem Bauherrn bei der Planung grösstmögliche Flexibilität geboten: Er kann unter anderem zwischen unterschiedlichen Hausgrössen, Ausbaustufen, Küchenformen und Raumhöhen wählen. Hier wurde im Erdgeschoss auch der ursprüngliche Grundriss verändert. Eine zusätzlich angebaute Doppelgarage bot die Grundlage für die Installation einer grossen Dachterrasse.

Im Ganzen wirkt die Zuordnung der einzelnen Gebäudeteile wohl proportioniert. Vorplatz und Hauseingang sind von der Dachterrasse geschützt. Die Eingangstür führt in ein Entree, dessen Dimensionierung einen unmittelbaren Begriff gibt von der Grosszügigkeit, die dieses Haus prägt. Alle weiteren Räume werden von hier aus erschlossen: Das Tages-WC mit Dusche, die Küche mit dem Wohn-/Essbereich und über die Treppe alle Zimmer im Obergeschoss. Im Erdgeschoss öffnet sich das Haus mit einem zum Garten hin orientierten Erker, der sich über zwei Geschosse zieht und Licht in die Räume bringt. Kunstvoll konzipiert ist der weitläufige Wohnbereich mit einer Küche, deren offene Anordnung ideal ist zum gemeinsamen Kochen mit Familie und Freunden. Auch der nahtlose Übergang von Wohnen, Essen und Küche fördert die Kommunikation. Einzig das geschmackvolle Cheminée wirkt als trennendes Element zwischen Wohnecke und Essgruppe. Die zurückhaltende Möblierung des Erkers dehnt den Raum, schafft optisch Ruhe. Das grosszügige Platzangebot setzt sich im Obergeschoss fort. Drei Kinderzimmer, das Schlafzimmer der Eltern und ein geräumiges Bad bilden die Rückzugsräume. Die mit hellem Holz verkleideten Dachschrägen schaffen ein Gefühl von Behaglichkeit, die bodentiefen Fenster lassen viel Tageslicht herein. Für das Leben im Freien bieten sich sowohl die vom Vorplatz im Obergeschoss zugängliche Dachterrasse an wie auch der Sitzplatz im Erdgeschoss. (cab)

Reizvolle Architektur mit schönen Farbkontrasten: Der Blick vom Cheminée zur Treppe.
Reizvolle Architektur mit schönen Farbkontrasten: Der Blick vom Cheminée zur Treppe.
Behaglichkeit und Weitsicht bieten die Räume im Obergeschoss.
Behaglichkeit und Weitsicht bieten die Räume im Obergeschoss.

Technische Angaben (inkl. Pläne: Obergeschoss und Erdgeschoss)
Kategorie Systemhaus, Planhaus, Fertighaus, Typenhaus
Konstruktion Massivbau, UG Beton, EG und OG Backstein und teilweise Beton, Wärmedämmung
Dach Steildach mit Wärmedämmung
Haustechnik Luft-Wasser-Wärmepumpe, Niedertemperatur-Bodenheizung
Raumangebot 5½ Zimmer, Nettogeschossfläche 249 m²
Liefergebiet Schweiz
Preis auf Anfrage

Pläne
Pläne
Pläne
Pläne

Hersteller:
Marty Häuser AG
Freshhaus
9501 Wil, Tel. 071 913 46 46
www.freshhaus.ch


aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 3/2019

Gefällt Ihnen dieser Haustyp?

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial anfordern:

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!