Schweizer Magazin für Bauen, Wohnen, Haus und Garten

Ein Kubus am Hang mit viel Komfort

Grundstücke am Hang sind in der Schweiz keine Seltenheit. Moderne Häuser mit kubischen Formen sind ebenfalls immer häufiger zu entdecken. Diese Architektur gefällt auch der Bauherrenfamilie, die sich mit ihrem Bauvorhaben an Kobelthaus wandte.

Das Haus bietet einer Familie viel Platz. Im Garten verströmen die abgeschirmten Sitzplätze eine intime Atmosphäre.
Das Haus bietet einer Familie viel Platz. Im Garten verströmen die abgeschirmten Sitzplätze eine intime Atmosphäre.
Die Garderobe nutzt den Eingangsbereich optimal aus.
Die Garderobe nutzt den Eingangsbereich optimal aus.
Der Wohnraum erstreckt sich über die gesamte Breite des Hauses. Der Sitzplatzes am Cheminée lädt zum Verweilen ein.
Der Wohnraum erstreckt sich über die gesamte Breite des Hauses. Der Sitzplatzes am Cheminée lädt zum Verweilen ein.

Seit mehr als 50 Jahren baut der Generalunternehmer gemeinsam mit regionalen Handwerkern wertbeständige, schlüsselfertige Massivhäuser, die zu den Bedürfnissen der Bewohner passen. Ein individuelles Einfamilienhaus mit Flachdach sollte es diesmal sein. Pate stand dafür das Basismodell «Mea», welches zunächst einmal auf 25 Quadratmeter im Grundriss vergrössert und die Raumaufteilung ohne Planungsmehrkosten verändert wurde. Wegen der Hanglage des Grundstücks platzierte der Architekt den Eingang im Untergeschoss und gestaltete mit einer geräumigen Garderobe ein schönes Entrée. Nichts deutet darauf hin, dass in dieser Etage noch die Doppelgarage mit direktem Zugang ins Haus, ein Kellerraum, die Haustechnik und ein Weinkeller untergebracht sind. Eine Treppe führt ins Erdgeschoss, wo sich nach einem schmalen Korridor ein weiter Raum öffnet, der sich über die gesamte Breite des Hauses erstreckt. Verstärkt wird die Raumwirkung mit dem hellen, warmen Farbton des Parketts. Während die eine Hälfte des Raumes als gemütlicher Wohnraum eingerichtet ist und die Familie beim Cheminée ins Feuer blicken kann, wird auf der anderen Seite gekocht und gegessen. Die Küchenschränke wurden so geschickt platziert, dass ein kleiner Teil des Raumes für eine Vorratskammer und für ein Gäste-WC abgetrennt werden konnten.

Die Erweiterung der Grundfläche erwies sich im Erdgeschoss als besonders nützlich. Rechts des Korridors wurde ein Büro eingerichtet, links davon liegt ein 13 Quadratmeter grosses zusätzliches Zimmer. In dieser Ecke des Hauses ist ein weiterer Abstellraum entstanden, der vom Garten aus zugänglich ist. Dort lockt ein gedeckter Sitzplatz ins Freie, der sich über eine komplette Hausecke ausdehnt. Ein weiterer Aussensitzplatz ist über das Obergeschoss erreichbar. Die Terrasse fällt im Vergleich zum Basismodell ebenfalls grosszügiger aus. Auf der oberen Etage wurden die beiden Kinderzimmer untergebracht, denen ein Bad zugeteilt ist. Die Eltern haben sich mit einer begehbaren Ankleide, einem Bad mit Dusche und Wanne sowie dem Schlafraum einen eigenen Rückzugsbereich geschaffen. Damit sich die Bewohner in ihrem eigenen Heim lange wohlfühlen, wurde beim Komfort nicht gespart und auch an die Zukunft gedacht. Das Haus ist mit einer modernen Lüftung, Deckeneinbauleuchten und diversen Automatisierungen und Steuerungen ausgerüstet. Dauerhafte, unterhaltsarme und natürliche Baumaterialien sorgen für ein behagliches Wohnklima. Den Ressourcenverbrauch haben die Bauherren mit einem Tablet für «eSmart» jederzeit im Blick und die Gebäudehülle erfüllt wie bei allen Häusern der Kobelt AG die erhöhten Anforderungen der Energiestrategie 2050. (el)

Die Ausstattung der Küche sowie die Deckeneinbauleuchten bieten Komfort.
Die Ausstattung der Küche sowie die Deckeneinbauleuchten bieten Komfort.
Kubische Formen prägen die Architektur des Hauses «Mea».
Kubische Formen prägen die Architektur des Hauses «Mea».

Technische Angaben (inkl. Pläne: Obergeschoss und Erdgeschoss)
Kategorie Systemhaus, Planhaus, Fertighaus, Typenhaus
Konstruktion Massivbau. Wände: UG Beton armiert, EG/OG massiver Backstein mit 18 cm Dämmung (Minergie-Standard). Dämmung hochwertige Polystyrol-Hartschaumplatten (FCKW frei) 18 cm, Fassade armierter Grundputz, fertig eingefärbter Deckputz mit Schutzanstrich.
Dach Flachdach, Verputz, Beton armiert, Flachdachaufbau mit Kiesschüttung, Isolation Polystyrol 20 cm.
Haustechnik Wärmepumpe Luft-Wasser, Minergiestandard und Cheminée möglich.
Innenausbau Nach Wahl. Wandbeläge: Küche/Nassräume keramische Platten, übrige Räume Verputz mit Abrieb. Bodenbeläge: Wohnzimmer Platten, Schlafzimmer Laminat, Küche/Nassräume keramische Platten. Decken: Spritzputzdecken fertig weiss eingefärbt. Innentüren Holz. Fenster: Kunststofffenster 3-fach Verglasung (Minergie-Standard), Insektenschutz im Familienpaket in den Schlafzimmern inklusiv.
Raumangebot 6½ Zimmer. Umbauter Raum (SIA 116): 1065 m³. Nettogeschossfläche: 189 m² (EG 106 m², OG 72 m², UG 11 m²).
Liefergebiet Nord- und Ostschweiz, grosse Teile der Zentral- und Westschweiz sowie Liechtenstein.
Preis Festpreis Basishaus «Mea» schlüsselfertig, inkl. Keller, Einzelgarage, Aushub, Kanalisation im Haus, freie Innenraumeinteilung, Küche, Garantieabnahme CHF 514 000.–. Minergiezuschlag 8%. Zusatzkosten gegenüber Basishaus auf Anfrage.

Pläne
Pläne
Logo Kobelthaus, Kobelt AG

Hersteller:
Kobelthaus, Kobelt AG
9437 Marbach, 5403 Baden-Dättwil,
2504 Biel
Tel. 071 775 85 85
www.kobelthaus.ch

aus: Das Einfamilienhaus, Heft Nr. 4/2018

Gefällt Ihnen dieser Haustyp?

Hier können Sie kostenlos und unverbindlich Informationsmaterial anfordern:

Artikel teilen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen
Klicken Sie auf Ihrem Smartphone Zum Home-Bildschirm, um ein Icon der Website dem Startbildschirm hinzuzufügen!